Es lebe der Chemnitzer Brühl!

Veröffentlicht: 11. Mai 2019 von reggaefreaksen in Allgemein

Wir reisten heute zwar im Regen auf dem Brühl in Chemnitz an, aber als wir spielten kam sogar die Sonne raus. Als wir abbauten, verschwand sie wieder und es begann erneut zu regnen – ist das ein Zeichen dafür, dass auch Mutter Natur unserem Slogan „BITTE MEHR REGGAE“ zugewandt ist? Wer weiß, wer weiß…

Auch wenn die STA sich heute „nur“ in Duo-Besetzung zeigten, hatten wir Spaß den Straßenfestbesuchern unsere Interpretation der jamaikanischen Volksmusik näher zu bringen und wurden dafür auch mit dem ein oder anderen Lächeln belohnt.

Eure STA

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s