„In der Hand“

Veröffentlicht: 20. Februar 2020 von reggaefreaksen in Allgemein

Ihr glaubt gar nicht, wie viele Songs es noch gibt, die die Small Town Artists irgendwann mal auf der Bühne spielen könnten. Im stillen Kämmerchen vom Frontmän Björn entstehen unaufhörlich neue Werke, die er mit all möglichen Instrumenten vorab aufnimmt. So gibt es irgendwann in näherer Zukunft eine Solo-Doppel-CD mit 35 Songs auf die Ohren („Wurzeln“)…

Davon abgesehen sind aber auch schon wieder mehrere noch neuere Lieder entstanden. Hier gibt’s das brandaktuelle auf die Ohren mit dem Titel „In der Hand“. Viel Spaß beim Hören! Und immer schön Irie bleiben 😉

 

Vieder mal ein Wideo … oder so

Veröffentlicht: 9. Januar 2020 von reggaefreaksen in Allgemein

Sooooo, nun versuchen wir mal den A….. hochzukriegen, um euch in absehbarer Zeit ein paar Mitschnitte von Konzerten des vergangenen Jahres zu zeigen. Und Tataaaaaa, hier ist auch schon eins: „Big 7“ vom anrüchigen Großmeister Judge Dread, gespielt vom STA-Akustik-Trio. Muchos funnos!

Eure STA

2019 war ein Irie-Jahr

Veröffentlicht: 5. Januar 2020 von reggaefreaksen in Allgemein

Live 2019

Die SMALL TOWN ARTISTS wünschen euch ein gesundes, traumhaftes und Reggae lastiges Jahr 2020!

1000 und 1 Dank an alle Veranstalter und alle Zuhörer und Zutänzer auf unseren Konzerten im vergangenen Jahr! Es war ein großer Gaudi und wir freuen uns auf alles, was das nächste Jahrzehnt mit sich bringt. In den nächsten Monaten geht es erst einmal darum den Proberaum unsicher zu machen, Konzerte zu planen und auch frische Bandfotos auf die digitale Leinwand zu bannen. Seid gespannt! Wir sind’s auf jeden Fall! Und bleibt vor allem immer gut gelaunt, auch wenn euch das Leben immer mal wieder einen großen Haufen vor die Füße legt…!

Eure STA

Reggae im Whiskyhimmel

Veröffentlicht: 28. Oktober 2019 von reggaefreaksen in Allgemein

Das STA AKUSTIK-DUO hat sich voller Freude beim Honky Tonk in Gifhorn 4 Stunden lang die Pfoten wund gespielt und saß dabei vor einer Wand mit einem Haufen edlen Whiskys. Da tropfte einem schon ganz schön der Zahn… Nachdem wir einen tollen Abend mit vielen netten Gifhörnern verlebt haben, die natürlich fast alle zum Schluss ordentlich einen im Tee hatten (wie es sich nun mal zum Honky Tonk gehört), konnten wir die Nacht selbst auch noch mit einem guten Whisky ausklingen lassen…
Eine besondere Freude hat uns auch Alexander gemacht, der in nur 15 Minuten eine tierisch geile Zeichnung hingelegt und uns damit in einer Pause überrascht hat.
STA-DUO Portrait (gez. von Alexander)

Zeichnung: Alexander

Gifhorn wir kommen! …mit Reggae im Gepäck…

Veröffentlicht: 24. Oktober 2019 von reggaefreaksen in Allgemein

Jetzt ist es tatsächlich schon so weit: unser vorerst letztes Konzert dieses Jahr steht an und das werden wir zum Honky Tonk in Gifhorn spielen. Dort gibt es 4 Stunden Offbeats auf die Löffel, die wir zum Schluss hin bestimmt immer mehr zum Schlackern bringen. Diesmal werden wir als AKUSTIK-DUO (Gesang, Gitarre & Percussions) reggaen und das Wiertz Genussvoll mit guten Vibrations schmücken. Seid dabei und habt Spaß mit uns zur jamaikanischen Volksmusik!

Eure STA

Honky Tonk Gifhorn STA

Foto von http://www.honky-tonk.de/gifhorn/kneipen_bands

Sonne, du verrücktes Ding…

Veröffentlicht: 6. Oktober 2019 von reggaefreaksen in Allgemein

… hast dich beim herbstlichen Westbesuch am 5.10. leider gar nicht blicken lassen, aaaaaußer ganz kurz während unseres Konzerts. Darf man sich da was drauf einbilden? Der ganze Tag war schon so trist und regnerisch, doch genau als wir einen Song über die Schönheit der Natur beendet hatten, schickte uns die liebe Sonne tatsächlich ein paar güldene Strahlen. Natürlich wären bei besserem Wetter sicher mehr Leute da gewesen und die Stimmung auch besser, aber pipapo: uns hat es trotzdem Spaß gemacht! Und wer sagt denn, dass wir nicht auch im Sommer noch mal die Bühne zu einem Westbesuch mit Smoothness stürmen … 😉

1           Foto: STA-Cam

ABGESAGT: Konzert in der Villa Hasenholz :-(

Veröffentlicht: 2. Oktober 2019 von reggaefreaksen in Allgemein

Tja…, kurze Erklärung: Wetter = schlecht = kein Open Air möglich = keine STA in Leutzsch

Vielleicht ein ander Mal!